Mit Facebook einloggenX

Flirten, chatten und verlieben

auf Deutschlands größtem Live-Datingportal!

Leidenschaft

Leidenschaft

Ein leidenschaftlicher Mensch ist mit Feuer und Flamme bei der Sache, wenn um seine Passion geht. So setzen sich Tierliebhaber verstärkt für den Tierschutz ein, Kunstliebhaber reisen voller Eifer um die Welt auf der Suche nach neuen Schätzen für ihre Sammlung und Verliebte küssen unglaublich gut! Wofür auch immer das Herz gerade schlägt, man ist enthusiastisch und konzentriert sich voll und ganz auf die Sache. In der heutigen Zeit hat Leidenschaft eine eher positive Konnotation, stammt es doch von "Leiden schaffen". Generell ist es ein Ausdruck, der eine starke Emotion beschreibt, die einen erfüllt, ausfüllt oder gar einnimmt. Dabei reicht das Spektrum von Liebe bis Hass und kann, wenn übertrieben, auch als Obsession gelten. Etwas Zerstörerisches schwingt also mit, wenn es um die intensive Verfolgung von Zielen geht, für die einige "über Leichen gehen" würden. Künstler bringen ihre Leidenschaft in ihren Werken zum Ausdruck, Politiker setzen sich mit Leib und Seele für ihr Volk ein und ein leidenschaftlicher Kuss beinhaltet all die Gefühle, die man mit Worten nicht ausdrücken kann.

Paare klagen oft über den Verlust der Leidenschaft in ihrer Beziehung. Am Anfang gibt es nichts Wichtigeres als die neue Liebe. Doch nach einiger Zeit rücken auch wieder andere Dinge in den Fokus und die Leidenschaft schwindet langsam. Man konzentriert sich nicht mehr 100%ig auf den Partner und ist somit abgelenkt und nicht mehr mit Inbrunst bei der "Sache". Allerdings kann man selbst etwas dafür tun, die Leidenschaft neu zu entfachen oder das Feuer gleich am Erlischen zu hindern. Einfach mal einen schönen Tag oder Abend planen und seinem Partner seine volle Aufmerksamkeit schenken und all die anderen Dinge vergessen. Ein Urlaub verspricht ebenfalls Erfolg, doch muss man im Alltag daran arbeiten, die Leidenschaft in der Beziehung am Leben zu halten.

Singles suchen: