Mit Facebook einloggenX

Flirten, chatten und verlieben

auf Deutschlands größtem Live-Datingportal!

Über KissNoFrog

"Im Anfang war das Wort ..."

... KissNoFrogs Anfang war das Bild und das Wissen, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt. Das Bild als Mutter des Wortes, als erster Eindruck, der zählt - vor allem im persönlichen Gespräch.

Genau diese Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von seinem Gegenüber machen zu können, bot eine Erfolg versprechende Nische im Online Datingsegment. Im Gegensatz zu den etablierten, klassischen Partnerbörsen mit asynchroner Kommunikation, statischen Seiten und der fortwährenden Frage „Wer steckt wirklich hinter dem Profil?“, wählten wir den Ansatz, via Webcam und Mikrofon live und direkt neue Leute treffen zu können.

2007 - Eine Idee wird geboren

Bewegtbild, Web 2.0, Speed Dating, Social Community - das waren die Schlagwörter hinter der Idee zu KissNoFrog, eine Nische im Bereich Online Dating / Community zu schaffen. Als 2007 die Idee geboren wurde, Videochat und Speed Dating zusammen zu bringen, wurden Menschen gesucht, die den Glauben an den Erfolg am Markt teilten, und Engel wurden gefunden - unsere ersten Business Angels. Mit frisch gedruckten Noten im Gepäck und voller Enthusiasmus, lernte KissNoFrog laufen.

2008 - Eine Idee wird marktreif

Ideen, Visionen, motivierte Mitarbeiter, aber vor allem Nachtschichten, Meetings, Kaffee, Pizza, noch mehr Meetings, viel mehr Kaffee, (bloß) keine Pizza, das waren die Triebfedern für eine erfolgreiche Entwicklungsphase. Anfangs waren wir froh, wenn nur ein paar Bildfetzen zu sehen waren. Mittlerweile hat sich daraus Bewegtbildkompetenz entwickelt und heute, wie auch damals, sorgen fleißige Programmierer dafür, dass die Maschine, gut geölt mit Bits und Bytes, am Laufen gehalten wird.

Nach erfolgreicher Entwicklungsphase und gelungenem Beta-Test sind wir im Februar 2008 mit KissNoFrog.com online gegangen. Zahlreiche Nutzeranmeldungen und erzeugte Medienaufmerksamkeit haben uns schnell in die Erfolgsspur gebracht und mit Holtzbrinck Ventures im April 2008 den optimalen Partner für weiteres Investment und Know-how Transfer auf den Plan rufen können.

2009 - Geburtstags Euphorie

Als unser Baby im Februar 2008 das Licht der Welt erblickte, war nicht abzusehen, dass wir unseren 1. Geburtstag mit dem 100.000sten User feiern würden. Blicken wir heute auf ein Jahr KissNoFrog zurück, auf die vielen Höhen und wenigen Tiefen, dann hat sich unsere Arbeit gelohnt. Überraschung und Stolz spiegeln sich täglich in unserem Handeln wieder. Mittlerweile flirten über 150.000 Mitglieder tagtäglich auf KissNoFrog und suchen einen Partner.

KissNoFrog hat seine Kinderkrankheiten abgelegt und ist erwachsen geworden. Wir sehen uns nicht länger als reine Dating Plattform, sondern als interaktive Social Community. Der Live-Charakter der Seite ist, was uns von anderen unterscheidet. KissNoFrog - triff live neue Leute.

Zielgruppe

Der Service von KissNoFrog richtet sich vor allem an internetaffine Singles zwischen 25 und 40 Jahren; das Durchschnittsalter der User beträgt aktuell 30,2 Jahre (April 2010). Die KissNoFrog-Zielgruppe zeichnet sich durch eine besonders hohe Kommunikations- und Unterhaltungsaffinität aus.

Produkt

KissNoFrog ist eine Online-Live-Datingplatform. Hier können sich Menschen durch verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten, z.B. Chats, SpeedDates und Flirtspiele, kennenlernen und verlieben. KissNoFrog ist die schnellste und interaktivste Form des Online-Datings in Deutschland.

Profil

Jeder User legt mit der Registrierung ein Profil an. Hier kann er Vorlieben, Wünsche etc. angeben, um sich selbst darzustellen. Eine Fotoquote von über 65 % ist dabei deutlich besser als die der Wettbewerber. Jedes Profil wird von dem KissNoFrog-Customer-Service handgeprüft und nur freigegeben - dies geschieht in der Regel innerhalb einer Stunde - wenn die Qualität des Profils den strengen Richtlinien entspricht.

Kommunikationsmöglichkeiten

Bei KissNoFrog können die Nutzer zwischen mehreren Kennenlern-Varianten auswählen.

Beim Live-Chat tauschen sich die Nutzer via Text-, Video- und Audiochat miteinander aus.

Zu SpeedDates verabreden sich mehrere Nutzer und lernen sich nach dem Prinzip des klassischen "SpeedDatings" kennen. Die SpeedDate-Funktion ermöglicht es den Usern, in kurzer Zeit mit vielen verschiedenen Singles per Text- oder Videochats in Kontakt zu treten.

Über die Funktion Live-Flirten ist es den Nutzern möglich, mit anderen Singles, die gerade online sind, in Kontakt zu treten und kurze Textnachrichten auszutauschen. Das speziell hierfür entwickelte Live-Dashboard dient den Nutzern hierbei als zentraler Ausgangspunkt. Hier werden dem User verschiedene Singles vorgeschlagen, mit denen er besonders gut "matcht".

Spezielle Flirt-Games erleichtern die Kontaktaufnahme. Beim Spiel "Wippen" beantworten zwei Singles gleichzeitig dieselben Fragen und können somit Gemeinsamkeiten feststellen.

Beim Date-Test beantworten die Nutzer - gemäß ihrer individuellen Einstellungen und Vorlieben - Fragen zum ersten Date. Andere Nutzer können proaktiv oder per Einladung diesen Fragebogen ausfüllen und erhalten im Anschluss - anhand der Übereinstimmungen - ihren individuellen Matching-Score.

Neben den genannten Features ist es bei KissNoFrog auch möglich, andere Singles per Kontaktanfrage kennenzulernen. Dazu haben die Nutzer die Möglichkeit, einen der vorgegebenen Flirttexte zu verwenden oder einen individuellen Freitext zu versenden.

Matching

KissNoFrog bedient sich neben dem herkömmlichen Profil-Matching (dem Abgleich von Profildaten) dem Prinzip des "Social Graph Matching" ("Kontakte deiner Kontakte"). KissNoFrog erstellt für jeden User, der mindestens einen Kontakt geschlossen hat, ein sogenanntes Dating-Netzwerk. In diesem befinden sich ausschließlich User, mit denen er über maximal drei "Ecken" befreundet ist. Hierdurch hat es KissNoFrog geschafft, den Usern relevante Singles vorzuschlagen.

Sicherheit

KissNoFrog schreibt dem Schutz und der Anonymität der persönlichen Daten aller Mitglieder eine entscheidende Rolle zu. Es werden keine Mailadressen oder sonstige Daten an Dritte weitergereicht. Die manuelle Überprüfung der Bilder und Profile garantiert eine hohe Qualität der Userbasis und zuverlässige Sicherheit vor Fakeprofilen und Spammern.